Alles neu macht der Mai

Werter Besucher,
auf Grund einiger Änderungen – nicht nur in meinem Leben – gestalte ich diese (meine) Website neu. Weg von iWeb folge ich nun dem Mainstream und setze, schwer erkennbar, WordPress ein. Man muss ja alles mal ausprobiert haben…

Was hat sich bei mir geändert bzw. wird sich noch ändern? Nun, ich habe ab 1.6. eine Festanstellung im “Gare du Nord” in Basel. Das heißt, ich ziehe bald weg aus Berlin und ab nach Basel. Ich wandere aus, in die Schweiz. Verrückt! 
Das heißt aber auch, meine Selbstständigkeit werde ich demnächst aufgeben – und somit handelt es sich um diese Website (vorerst) um eine rein private Seite.
Nun gut, jetzt werde ich mich erst einmal diesem System hier widmen und mich ein wenig im WordPress umsehen. Alles weitere gibt es dann später!

Ein Gedanke zu „Alles neu macht der Mai“

  1. na, wir sind ja mal sehr gespannt auf deinen job und deine neuen lebensumstände und wie du im ausland zurechtkommst (chris muß das ja schon lange ;-D)
    wir hoffen auf deinen besuch hier im juli!

    viel spaß beim planen deines neuanfangs (wir malen grad pläne für die zimmer in unserem neuen haus – leider ohne CAD)

    bis demnäxt
    liebe grüße
    bb

Kommentare sind geschlossen.