Der Aufbau läuft auf Hochtouren!

Einen wundervollen Guten Abend an alle,

heute ging es dann endlich so richtig los. Die ersten Helfer aus Österreich sind angekommen (für die Crew-Mitglieder unter euch: sowohl die Eidungcrew als auch Gü & Co.) und auch die lokalen Helfer waren zahlreich da – auch wenn es manchmal so aussehen mag, dass sie mehr Pause machen als arbeiten 😉
Helferpause

Nein, so war es natürlich nicht! Es wurde schon fleißig Bauzaun aufgebaut und das Lager ausgeräumt:

Auch das Konzertgelände wurde bereits Publikums-fertig vorbereitet – es wurde fleißig gemäht, damit ihr euch auch wohlfühlen könnt:
Rasenmäher

Und Hans konnte sich heute endlich entfalten, es gab wieder sehr leckeres Essen <3
Mittagessen

So, es wird schon wieder Zeit für das Bett, morgen geht es früh los mit Zelt bauen, weitere Büros einrichten, Strom legen, Platz vermessen und markieren, noch mehr Bauzaun aufbauen, Cocktailbar vorbereiten und und und und und und und …

Gute Nacht!

PS: für die Twitterer unter euch, es würde mich freuen, wir könnten unsere Tweets unter dem Hashtag #poa13 sammeln.